Ausbildung zum Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

zum 01.08.2019 am Standort Gescher

Du bist technisch affin und interessiert an der Entwicklung von Software? Dann werde

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

JETZT BEWERBEN

Während Deiner Ausbildung lernst Du d.velop kennen wie Deine Westentasche, damit Du weißt, wie bei uns der Code so läuft. Kaffee kochen und am Kopierer stehen? Nicht bei uns! Wenn Du magst, kannst Du uns auf Messen begleiten, in Projektgruppen mitwirken oder Besucher über den Campus führen. Ab Deinem ersten Tag bist Du herzlich dazu eingeladen, Verantwortung zu übernehmen. Hierbei greifen wir Dir selbstverständlich mit Schulungen, d.velop-Paten und einer ausführlichen Einarbeitung unter die Arme.

Was macht ein/e Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung?

  • Du weißt wie der Code läuft – basierend auf den Anforderungen unserer Kunden entwickelst Du unsere Softwarelösungen.
  • Aus Fehlern lernt man – wir auch! Du testet und verbesserst unsere bestehende Software, damit wir weiterhin unseren Kunden die von uns gewohnte Qualität bieten können.
  • Unsere Kunden liegen uns am Herzen – Du hilfst im Support dabei, schnellstmöglich Zusammenhänge zu erkennen, um Probleme zu beheben und Störungen zu beseitigen.
  • Deine Stimme zählt! Bei unserer agilen Vorgehensweise legen wir Wert darauf, dass auch Du Dich in die Entwicklung unserer Software einbringen kannst.
  • Ein- bis Zweimal die Woche geht es für Dich ins Berufskolleg für Technik in Ahaus, bevor Du nach drei Jahren Deinen IHK-Abschluss in der Tasche hast.

Warum ausgerechnet Du zu uns passt?

    • Du bist offen für Neues! Obwohl Du in Deinem Alltag noch nicht viel mit IT am Hut gehabt hast, hast Du Bock darauf, die Abläufe in einem IT-Unternehmen kennenzulernen und zu sehen, was hinter dem Wort “Software” steckt.
    • There’s no fail, there’s only make! Du scheust keine Herausforderungen und gehst mit einer positiven Einstellung an unbekannte Themen heran.
    • “Teamwork makes the team work” ist das Motto für unsere Arbeit bei d.velop.
    • Die Leidenschaft für das Entwickeln liegt Dir im Blut. Die Aussicht, neue Programmiersprachen zu erlernen und Deine eigene Software zu schreiben, lässt Dein Herz höher schlagen.
    • Du bist auf Zack, wenn es darum geht, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und diese logisch darzustellen.

 

Gemeinsame Aktionen sind uns wichtig. Deswegen organisieren unsere Azubis eigenständig eine Azubifahrt.

Weitere Vorteile entdecken

“Das Besondere an einer Ausbildung bei d.velop ist, dass man direkt in ein kompetentes und motiviertes Team integriert wird. Man bekommt schnell Projekte zugeteilt, an denen man eigenverantwortlich entwickeln darf.”

Maike

Mach Dir ein eigenes Bild und triff uns auf Facebook und Co.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

JETZT BEWERBEN

Bitte richte Deine Bewerbung an
Juliana Niedermeier
Head of Human Resources
Telefon: 02542 9307-0

Noch etwas unklar? Dann schau in unsere FAQs.

Unser Antwortenkatalog bietet Dir Informationen zu häufig gestellten Fragen zum Bewerbungsprozess bei d.velop. So gibt er Dir bereits einen ersten guten Überblick. Nicht die passende Antwort dabei? Kein Problem. Wende Dich einfach ganz bequem über unser Kontaktformular an uns.

Hier geht’s zu den FAQs