d.3ecm Key User

Die Teilnehmer lernen im d.3ecm-System Dokumente erfolgreich zu recherchieren, zu betrachten und mit Redlining-Elementen zu versehen. Des Weiteren können Sie Dokumente in das d.3ecm-System importieren und mit den nötigen Attributen versehen. Sie sind mit den unterschiedlichen Bedeutungen des Dokumentstatus vertraut und kennen verschiedene Möglichkeiten der Dokument-Versionierung. Die Teilnehmer erhalten zudem einen technischen Einblick in das d.3ecm-System (Überblick in Wertemengen, Attribute, Dokument/Aktenarten, Berechtigungen), um den Bedarf und die Wünsche der Fachabteilungen bei der Planung besser formulieren zu können.

Die Teilnehmer erhalten ebenfalls Kenntnisse zur Konfiguration des d.3ecm-Clients, z.B. Voreinstellungen, Deaktivierung von Menüpunkten.

Mit ihrem tieferen Einblick des d.3ecm-Clients sind d.3ecm key user später Ansprechpartner bei „Problemen“ der Anwender (Individualisierungen).

Zur Anmeldung einfach unten auf den gewünschten Termin klicken.

Inhalte:

  • Grundlagen des d.3ecm-Systems
  • Archivanmeldung über den d.3ecm Login-Manager
  • Recherche und Dokumentverwaltung mit d.3ecm
  • Individualisierung
  • Visualisieren mit d.3 view
  • Manueller Dateiimport
  • Dialog Scanning
  • Listenverwaltung
  • Überblick Administration
  • Einblick Aktenplan

Voraussetzungen:

  • Windowskenntnisse
  • Interesse an technischen Zusammenhängen (IT-Affinität)

Kursdauer und Teilnahmegebühr:

  • 1 Tag
  • 590,- EUR pro Tag und Person