d.velop foxdox ist Leader im Cloud Vendor Benchmark 2016

  • 22.07.2016

d.velop Cloud-Lösung zum zweiten Mal in Folge im Leader Quadranten des Analystenhauses Experton.

Login über eID-Funktion des neuen Personalausweises nur eine von vielen Innovationen.

Die Cloud-Lösung foxdox des Softwareherstellers d.velop wurde Anfang Juli von dem unabhängigen Analystenhaus Experton Group als Leader im „Cloud Vendor Benchmark“ in der Kategorie „SaaS – Enterprise Cloud Filesharing“ ausgezeichnet. Damit setzt sich foxdox in puncto Wettbewerbsstärke und Portfolioattraktivität deutlich von internationalen Playern im Cloud-Markt ab.

In ihrer Begründung hebt die Experton Group vor allem den hohen Sicherheitsstandard und die Einhaltung deutscher Datenschutzrichtlinien hervor, die dank umfassender Zertifizierungen und der Partnerschaft mit der Pironet NDH AG, auf deren Servern mit Standort in Deutschland foxdox gehostet wird, problemlos garantiert werden könnten.

Innovative Strategien werden belohnt

Alexander Zirl, Geschäftsführer der d.velop business services GmbH, die den foxdox-Dienst anbietet, freut sich über die Auszeichnung: „Für uns ist die Positionierung als Leader eine Bestätigung unserer Bemühungen, wirklich sichere Cloud-Services anzubieten, die gezielt auf die Nutzung in Unternehmen ausgerichtet sind. Gleichzeitig zeigt diese Bewertung, dass innovative Strategien in der Produktentwicklung von Erfolg gekrönt werden.“

Dazu gehöre laut Experton auch die Möglichkeit, sich im Browser zum Beispiel über die eID-Funktion des neuen Personalausweises für den foxdox-Dienst anmelden zu können. Dank der drei Produktausprägungen „share“, „connect“ und „dms“ könnten Unternehmen bei der Nutzung zudem individuelle Anforderungen abdecken.

„SaaS-Dienste müssen sich individuell den Bedürfnissen der Anwenderunternehmen anpassen,“, erläutert Zirl. „foxdox ermöglicht hier bereits im Standard die Option, das Produkt entweder als Enterprise-Filesharing-Lösung zu nutzen oder als sogenannter Provider Kunden, Geschäftspartnern oder den eigenen Mitarbeitern auf sicherem Wege geschäftsrelevante Dokumente digital zuzustellen. Als dritte Option können kleine Unternehmen foxdox als kostengünstiges, vollwertiges DMS-System aus der Cloud nutzen, ohne aufwändige technische Infrastruktur vor Ort aufbauen zu müssen.“

Mit fast 25 Jahren Erfahrung in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen profitiert d.velop als führender ECM-Anbieter dabei von umfangreichem Know-how, das auch die Anbindung von foxdox an klassische ECM- und Dokumentenmanagement-Systeme möglich macht. Die transparente, attraktive Preispolitik sowie der bequeme Zugriff per App und die umfassende Volltextsuche zum schnellen Finden von Dokumenten werden von der Experton Group als weitere Stärken von foxdox hervorgehoben.

Mit der Positionierung als Leader im „Cloud Vendor Benchmark 2016“ schafft es foxdox zum zweiten Mal in Folge in den Quadranten der besten Anbieter. Bereits 2015 wurde d.velop mit foxdox als Leader im „Social Business Vendor Benchmark“ in der Kategorie „Social Collaboration Filesharing“ ausgezeichnet.

Der Experton Quadrant mit der d.velop-Positionierung im „Cloud Vendor Benchmark 2016“ steht Ihnen zur kostenfreien Nutzung unter folgendem Link zur Verfügung:
https://mein.foxdox.de/publicdoc/7824ea9d-5daa-41b6-9ac1-29e2f1e016d5

cloud vendor benchmark 2016

Pressekontakt

Stefan Olschewski
Head of Corporate Communications
Telefon: +49 2542 9307-0
E-Mail: stefan.olschewski@d-velop.de