Steinel setzt auf d.3ecm von d.velop.

“Wir verfolgen als Ausrichtung das möglichst papierlose Büro.”

René Heinz, CIO STEINEL GmbH

Lean-Strategie verlangt umfassende Digitalisierung.

Das 1959 gründete Unternehmen STEINEL in Herzebrock-Clarholz hat sich konsequent vom Pionier zum Technologie- und Innovationsführer in den Marktsegmenten Lichtsteuerung durch Sensortechnik sowie Heißluftgeräten und Heißklebepistolen entwickelt. In den Entwicklungszentren in Deutschland, Tschechien und der Schweiz entstehen innovative und intelligente Produkte von Weltruf. Auch die Herstellung findet dem Grundsatz „Made in Europe“ folgend ausschließlich in firmeneigenen Produktionsstätten in Deutschland,der Schweiz, Rumänien und Moldawien statt.

Das Unternehmen bietet mit der Marke STEINEL PROFESSIONAL Produkte und Lösungen für Profi-Anwender an. Dazu stehen die Energieeffizienz und der Einsatz neuester LED- und Sensor-Technologie im Vordergrund, aber auch als Komplettanbieter für automatisierte, effiziente Lichtsteuerung ist das Unternehmen international erste Wahl. Qualitativ hochwertige Produkte für den Heimwerker wie beispielsweise Bewegungsmelder, Sensorleuchten oder Heißklebepistolen werden hingegen unter der Marke STEINEL über ausgewählte Baumärkte vertrieben.

Zum vollständigen Bericht