Wir machen’s digital: Das erwartet Sie beim d.velop forum 2020 im Web!

Voiced by Amazon Polly

Wir machen’s digital: Das erwartet Sie beim d.velop forum 2020 in Berlin im Web!

Am 20.03.2020 haben wir uns schweren Herzens 💔 dazu entschieden, das d.velop forum 2020 in diesem Jahr als Präsenzveranstaltung in Berlin abzusagen. Für uns war klar, dass das Event zum Anfassen, welches das d.velop forum schon immer zu etwas Besonderem gemacht hat, vor dem Hintergrund der Corona-Krise einfach nicht dasselbe wäre.

Genauso klar war uns allerdings, dass wir die Veranstaltung nicht verschieben und schon gar nicht komplett absagen würden. Wir wären nicht d.velop, wenn wir uns nicht der Herausforderung stellen, die Ärmel hochkrempeln und nach einer Lösung suchen würden. Gesagt, getan. Wir machen’s digital.

Das d.velop forum 2020 wird am 12. Mai 2020 online stattfinden – heute freuen wir uns, Ihnen einen ersten Einblick in die Inhalte des Online-Events zu verschaffen.

Das erwartet Sie beim d.velop forum 2020

Das digitale d.velop forum 2020 ist ein Treffpunkt für alle, die erleben wollen, wie Digitalisierung konkret in Unternehmen aussehen kann. Den Auftakt in die Veranstaltung macht d.velop CEO Mario Dönnebrink mit seiner Keynote “Von Menschen gemacht. Für Menschen gemacht. – Neue Rollen, neue Lösungen.”

Nachdem Mario im vergangenen Jahr angekündigt hat, dass d.velop den Schritt in die Plattformökonomie geht, unterzieht er seine eigene Vision in diesem Jahr dem Stresstest. Wie gut hat es d.velop gemeinsam mit seinen App Buildern also geschafft, Unternehmen standardisierte und auf Knopfdruck buchbare Cloud-Apps zur Verfügung zu stellen? Seien Sie gespannt.

Von Kunden. Für Kunden.

Beim d.velop forum ging es nie ausschließlich um uns als Software-Hersteller. Im Mittelpunkt standen schon immer Sie – unsere Kunden. Echte Digitalisierer, Papiervermeider, Prozessoptimierer und Macher. Auch im Online Format des d.velop forums freuen wir uns auf Kundenvorträge, die wohl noch nie aktueller waren als in Zeiten, in denen viele Unternehmen zur Arbeit aus dem Home-Office gezwungen sind.

Lassen Sie sich von Best Practices aus unterschiedlichen Branchen mit vielfältigen Herausforderungen inspirieren:

  • Markus Schneider, Knauf Interfer: “Warum die Einführung eines DMS vielmehr eine menschliche als eine technische Herausforderung ist.”
  • Philipp Wiesauer, Warth & Klein Grant Thornton AG: “So optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mit d.velop sign – Warth & Klein Grant Thornton AG macht es vor.”
  • Henning Schulz, Jung von Matt: “In wenigen Schritten zum komplett digitalen Rechnungseingang in SAP bei Jung von Matt.”

Falls Sie schon jetzt wissen, dass Sie in Ihrem Unternehmen ähnliche Themenstellung wie Kauf Interfer, die Die Warth & Klein Grant Thornton AG oder Jung von Matt angehen wollen, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf unsere Unterstützung im Rahmen der Corona-Krise zu werfen. Aktuell sind unsere Apps für das Dokumentenmanagement, die digitale Signatur und die automatische Rechnungsprüfung für acht Wochen kostenfrei nutzbar.

Warum die Zukunft der Arbeit in der Vergangenheit liegt

Nach einer kurzen Verschnaufpause eröffnet Psychologe, Autor, Gründer und Wer-wird-Millionär-Gewinner Dr. Leon Windscheid die zweite Hälfte unseres Online-Events. Um zu erfahren, wie die Zukunft der Arbeit aussieht, nimmt er uns in seinem Vortrag “Zurück im Hirn” mit auf eine kurze, interaktive Reise in die Vergangenheit.

Gleich im Anschluss folgt mit d.velop CTO Rainer Hehmann ein weiterer ausgebildeter Psychologe. Zugegebenermaßen mit einem komplett anderen Auftrag: Rainer wird Ihnen in ein wenig mehr als 30 Minuten erläutern, wie d.velop mit evolutionären Technologien bestehende Lösungen weiter ausbaut und gleichzeitig mit disruptiven Technologien vollständig neue Ansätze verfolgt. Das alles, um die Zukunft erfolgreich zu gestalten.
Achtung Spoiler: Über unsere Event App werden Sie die Möglichkeit haben, unserem CTO persönlich alle Fragen zu stellen, die Ihnen ganz besonders auf dem Herzen liegen #AskRainerAnything … und beantworten wird er diese natürlich auch.

Innovation zum Anfassen. 7 Vorträge in unter 100 Minuten.

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Den Abschluss unseres Online-Events bildet unser Innovationsslot “innovation2use” – sieben Vorträge zu den neuesten Produktinnovationen der d.velop AG in unter 100 Minuten.

Angefangen bei Tipps & Tricks für die Nutzung von d.3ecm und Best Practices für den Hybridbetrieb unsere Software, über den KI-basierten Dokumenteingang und einen durchgängig digitalen Rechnungsprozess in der Cloud, bis hin zur Mitarbeiter-App, der digitalen Zustellung von Gehaltsabrechnungen oder allen Innovationen für unsere Lösungen für Microsoft 365.

Freuen Sie sich auf einen gepackten Rucksack voller Ideen, anschaulicher Maßnahmen und greifbarer To Do’s, die Sie direkt in Ihr Unternehmen mitnehmen und dort umsetzen können.

Jetzt für das d.velop forum 2021 anmelden!

Das d.velop forum 2020 hat Sie überzeugt und begeistert? Perfekt, denn: Nach dem forum 🙁 ist vor dem forum 🙂.

Wir freuen uns riesig auf das d.velop forum 2021 am 22. & 23. September als Hybrid-Event ❤ d.velop forum² – Online loves Offline. Egal ob virtuell, in der STATION Berlin oder eben beides!

Warum also warten? Jetzt Ticket für das d.velop forum 2021 sichern.

Neuer Call-to-Action