Das Annual 2022 kommt mit neuer Release-Politik.

Digitalisieren heißt Vorausschauen

Wir kennen die Herausforderungen der digitalen Welt. Daher heben wir unsere Release-Politik auf ein neues Level. Ab Dezember zudem für Sie verfügbar: Das Annual 2022.

Unsere neue Release-Politik
Zeitgemäß und vorausschauend

Bereits heute arbeiten über 3 Millionen Menschen mit Produkten der d.velop platform, um ihre Informationen intelligent zu verwalten und Geschäftsprozesse zu digitalisieren. Dabei entwickeln sich die Anforderungen an Innovation, Qualität, Sicherheit und Standardisierung in einer noch nie da gewesenen Geschwindigkeit.

Mit unserer neuen Release-Politik tragen wir genau dieser Entwicklung Rechnung und bereiten uns, so wie Sie, gleichermaßen bestmöglich auf die Aufgaben von morgen vor. Zeitgemäß und vorausschauend.

Im Mittelpunkt unserer neuen Release-Politik stehen für Sie:

  • Sicherheit: umgehende Reaktion auf mögliche Themen der IT-Sicherheit.
  • Qualität: mehrfach auf Qualität verprobte neue Funktionalitäten.
  • Planbarkeit: regelmäßige und sicher planbare Updates nach einem festen Schema.
  • Standardisierung: eine gemeinsame Code-Basis, unabhängig von der Betriebsform.
  • Geschwindigkeit: schnelle Adaption von Innovationen.
  • Einfachheit: kleinere Updates mit geringerem Umfang.

Ihre Möglichkeiten:
Drei Channel für Ihren Erfolg

Auf Basis einer gemeinsamen Code-Basis haben wir unterschiedliche Release-Zyklen etabliert, die Ihnen auf der einen Seite die Möglichkeit geben, Innovationen frühestmöglich zu nutzen und gleichzeitig eine hohe Planungssicherheit gewährleisten.

  • Continuous-Channel

    • Umgebung: Cloud
    • Neue Funktionen: Fortlaufend
    • Patches: Fortlaufend
    • Patches bei kritischen Fehlern: Fortlaufend

    Der Patch-Support gilt für die aktuelle Version.

  • Current-Channel

    • Umgebung: On-Premises / Hybrid
    • Neue Funktionen: Alle 3 Monate
    • Patches: Monatlich
    • Patches bei kritischen Fehlern: Unmittelbar

    Der Patch-Support gilt für die aktuelle Version.

  • Annual-Channel

    • Umgebung: On-Premises / Hybrid
    • Neue Funktionen: Jährlich
    • Patches: Monatlich
    • Patches bei kritischen Fehlern: Unmittelbar

    Der Patch-Support gilt für die aktuelle Version sowie 6 Monate für die Vorgängerversion ab Veröffentlichung der aktuellen Version.

Über unseren Beta-Channel haben Sie als On-Premises Kunde zudem die Möglichkeit neue Funktionen zu testen und die Kompatibilität mit Ihren Individualisierungen zu überprüfen bevor Sie diese produktiv nutzen.

Unsere Release-Politik im Video

Zwei Personen schauen das Webinar zum Thema Dokumentenmanagement

Beratungstermin zum Annual

Das Annual 2022.
Besser. Schneller. Intuitiver.

Noch in diesem Jahr stellen wir im Dezember das erste Annual zur Verfügung. Für Sie ist das die große Chance…

  • frühzeitig Trend-Themen wie Hyperautomation und personalisierte Anwenderoberflächen zu adaptieren
  • im Hybrid-Betrieb Apps der d.velop platform zu nutzen​
  • mit einem noch performanterem System zu arbeiten
  • viele weitere neue Funktionen vollumfänglich auszurollen
  • und auf die neue Release-Politik umzustellen.

MAKE IT CLOUD!

Innovationen in Echtzeit? Steigen Sie direkt auf den Continuous Channel um!

Erleben Sie Ihre d.velop Software neu. Und das gleich mehrfach: Nutzen Sie Software, die stets auf dem aktuellsten Stand der Entwicklung ist. Entdecken Sie neue Produkte – auf Knopfdruck zubuchbar. Lagern Sie den Systembetrieb aus und lernen Sie IT-Sicherheit neu kennen. Oder aber nutzen Sie hybride Services, perfekt auf Sie zugeschnitten. In einem Wort: d.velop cloud.

Frau, die vor dem Rechner sitzt und ein Webinar zum Thema Vertragsmanagement schaut.

Webinar

So gelingt der reibungslose Umstieg auf das Annual 2022

Überzeugt von unserer neuen Patch- und Release-Politik? Dann erfahren Sie am 24.08.2022 in 30 Minuten alles über den Funktionsumfang des Annual 2022, die wichtigsten Systemvoraussetzungen und Ihre Updatepfade.

Agenda

  1. Die neue Release-Politik im Überblick
  2. Meilensteine und Zeitachse
  3. Funktionsumfang des Annual 2022
  4. Systemvoraussetzungen
  5. Updatepfade

FAQ – Häufig gestellte Fragen zur Release-Politik

Warum wird eine neue Release-Politik eingeführt?

Wir haben uns intensiv mit den Herausforderungen der digitalen Welt auseinandergesetzt und festgestellt, dass die Anforderungen an Sicherheit, Qualität, Standardisierung und Innovationen zeitgleich ungebremst zunehmen. Mit der neuen Release-Politik möchten wir diesen Entwicklungen Rechnung tragen und Sie bestmöglich auf die Aufgaben von morgen vorbereiten. Zeitgemäß und vorausschauend.

Welche Möglichkeiten habe ich meine d.velop Software zu aktualisieren?

Insgesamt haben Sie als Kunden drei Möglichkeiten. In der Betriebsform Cloud erhalten Sie funktionale Änderungen fortlaufend. Als On-Premises Kunden können Sie über den Current-Channel alle drei Monate und über den Annual-Channel einmal im Jahr Updates vornehmen.

Über den Beta-Channel können Sie Funktionen zudem testen, bevor Sie produktiv gehen.

Welchen Channel sollte ich auswählen?

Das hängt ganz von Ihren Anforderungen ab. Im Continuous-Channel profitieren unsere Cloud-Kunden von fortlaufenden Neuerungen. Der Current-Channel eignet sich für alle Organisationen, die Ihre Software On-Premises oder hybrid betreiben möchten und regelmäßig und frühzeitig von Neuerungen profitieren möchten. Im Annual-Channel werden jährlich neue Funktionen bereitgestellt. Daher eignet sich dieser Channel für Organisationen, die von einer besonders langen Unterstützungsdauer mit Patches profitieren möchten.

Wie häufig muss ich meine Installation aktualisieren?

Um immer von den aktuellen Innovationen und Fehlerbehebungen zu profitieren, empfehlen wir Ihnen, dass Sie Ihre Installation regelmäßig aktualisieren. Sie müssen mindestens einmal im Jahr aktualisieren. Wir sind bestrebt, Software auf dem aktuellen Stand der IT-Sicherheit bereitzustellen, was eine längere Unterstützung verhindert.

Sind so häufige Updates wirklich sinnvoll?

Ja, absolut. Sowohl aus der Perspektive der IT-Sicherheit als auch der funktionalen Perspektive sind Updates in den vorgegebenen Zyklen sinnvoll. Zudem verringert sich bei einer höheren Update-Frequenz auch der Aufwand pro Update.

Auf welcher Zeitachse wird die neue Release-Politik eingeführt?

Bereits zum 01.08.2022 wird die erste Beta-Version des Annual 2022 zur Verfügung gestellt. Zum 01.09.2022 wird dann die erste Current-Version veröffentlicht. Das Annual 2022 folgt im Dezember 2022.

Beim ersten Annual gibt eine wichtige Besonderheit: bis zum nächsten Annual haben Sie als Kunde 18 anstatt 12 Monate Zeit, um Ihnen ausreichend Zeit für den Wechsel auf die neuen Versionen zur Verfügung zu stellen. Das darauffolgende Annual erfolgt entsprechend im zweiten Quartal von 2024.

Habe ich die Möglichkeit neue Funktionen vor dem Release zu testen?

Ja, genau dafür gibt es den Beta-Channel. Über diesen Weg haben On-Premises Kunden die Möglichkeit Neuerung vor dem Release zu testen und die Kompatibilität mit Ihren Individualisierungen zu überprüfen.

Welche Vorteile bringt mir das Annual 2022?

Mit dem Annual 2022 haben sie die Chance neue Funktionalitäten zu nutzen, Ihr System hybridfähig zu gestalten, insgesamt mit einem noch performanteren d.velop System zu arbeiten und frühzeitig auf die neue Release-Politik umzustellen.

Was muss ich tun, um auf das Annual 2022 zu wechseln?

Der Umstieg auf das Annual 2022 kommt dem Update auf eine neue Version gleich. In unserem Webinar vom am 24.08.22 haben wir die zentralen Schritte für Sie zusammengefasst. Zudem haben Sie hier die Möglichkeit sich direkt einen Termin mit einem d.velop Consultant zu buchen und Ihr Update auf das Annual 2022 zu besprechen.

Kann ich auch direkt in die Cloud migrieren?

Absolut. Eine Migration in die Cloud kommt einem Wechsel auf den Continuous-Channel gleich. In diesem Fall profitieren Sie unter anderem von fortlaufenden Funktionsupdates. Bei Rückfragen dazu buchen Sie sich hier unkompliziert einen Termin.