Digitaler Beschaffungs­prozess in SAP

Optimieren Sie Ihre SAP Umgebung mit d.velop Software für SAP ERP

Mehr Erfahren

Digitale Verarbeitung von Rechnungen

Mit dem elektronischen Rechnungseingangsprozess optimieren Sie die Abläufe in Ihrem Unternehmen. Sie möchten wissen, welche weiteren Vorteile Sie damit haben

Finden Sie es heraus

Plane Deine Zukunft bei d.velop

Wir bieten Dir abwechslungsreiche Aufgabenfelder, agile Teams, flache Hierarchien und die Möglichkeit, Dich selbst und Deine Ideen zu verwirklichen.

Zum Karriereportal

Völlig losgelöst von den Servern

Mit d.velop cloud schnell und einfach Services für digitale Dokumente und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen nutzen.

Jetzt testen

Ihr Partner im digitalen Wandel

Lassen Sie uns gemeinsam den digitalen Wandel in Ihrem Unternehmen gestalten.

Mehr erfahren

“Wir helfen Unternehmen und Organisationen dabei,
ihr ganzes Potenzial zu entfalten, indem wir digitale Dienste bereitstellen, die Menschen miteinander verbinden, sowie Abläufe und Vorgänge umfassend vereinfachen und neugestalten.”

Die 1992 gegründete d.velop AG entwickelt und vermarktet Software zur durchgängigen Digitalisierung von Geschäftsprozessen und branchenspezifischen Fachverfahren. Mit der Ausweitung des etablierten ECM-Portfolios rund um Dokumentenmanagement, Archivierung und Workflows auf mobile Apps sowie standardisierte und Custom-SaaS-Lösungen bietet der Software-Hersteller auch Managed Services an. Ein starkes, international agierendes Netzwerk aus spezialisierten Partnern macht d.velop Enterprise Content Services weltweit verfügbar.

0

Kunden

in der d.velop Gruppe

0

Jahre

ECM-Erfahrung

0

Partner

im d.velop competence network

Aktuelles

Pressemitteilung

ECM-Spezialist d.velop startet Exzellenz-Offensive

Der ECM-Hersteller d.velop hat mit dem Coaching- und Beratungsunternehmen limbicon eine umfassende strategische Partnerschaft vereinbart. Speziell entwickelte Angebote für die Partnerunternehmen im gesamten d.velop-Netzwerk vervollständigen das breite Spektrum der nachhaltig angelegten Entwicklungsmaßnahmen.

WEITERLESEN

Blog-Artikel

Campus statt Garage – Start-Ups lieben die Sharing-Economy

Ein Campus bietet mehr als eine Garage
Darum sollte man die Garage, Garage sein lassen und doch lieber gleich richtig starten –  auf dem d.velop campus in Gescher. Natürlich kostengünstig mit ein, zwei oder drei Schreibtischen im Co-Workingspace.

WEITERLESEN

d.velop Videostudio

d.velop TV sendet regelmäßig Neues und Informatives rund um d.velop sowie Trends und Entwicklungen zu unseren Produkten und Lösungen.

Darüber hinaus berichten wir in unserem Videostudio über vergangene Messen und Events sowie über Besuche bei unseren Kunden.

Jetzt ansehen

Enterprise Content Management – so funktioniert es:

 

1. Konsequente Digitalisierung

Grundvoraussetzung ist, dass sämtliche Dokumente, Informationen und Prozesse digitalisiert werden. Hierdurch werden nachhaltig Kosten für Transport, Verteilung sowie Be- und Verarbeitung gesenkt und die Produktivität signifikant erhöht.

Digitalisierung

  • Scannen
  • Automatisches Auslesen von Informationen
  • Erkennen von Dokumentart und Inhalten

2. Digitale Akten und flexible Archivierung

  • Digitale Akten
  • Revisionssicher und rechtskonform
  • Digitales Archiv
  • Langzeit verfügbar und zertifiziert

Ob eingescannte Papierdokumente, Zeichnungen, Bilder, Buchhaltungsbelege oder E-Mails: Erst mit den digitalen Akten und ihrer zentralen Archivierung stehen alle Dokumente und Informationen jedem Mitarbeiter jederzeit in digitalen Akten zur Verfügung und sorgen so unternehmensweit für mehr Transparenz und bessere Nachvollziehbarkeit.

Digitale Akten

3. Automatisierte Prozesse und Fachverfahren

Enterprise Content Management stellt sicher, dass das gesamte fachliche, organisatorische und soziale Wissen Ihres Unternehmens immer und überall intern und extern zugänglich, in vielfältiger Form nutzbar und in automatisierte Abläufe eingebunden ist.