Gehaltsabrechnung?
Am liebsten digital!

Gehalts- und Lohnabrechnungen digital zustellen

Prozesse optimieren – Kosten sparen

Die Zustellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen auf Papier ist ein kostspieliger Prozess. Der Druck, die Konfektionierung und der Versand sind nicht nur aufwändig, sondern auch teuer.

Mit d.velop post stellen Sie Gehalts- und Lohnabrechnungen ganz einfach digital zu und sparen so Zeit und Kosten.

So einfach funktioniert die digitale Gehaltsabrechnung!

Schematische Darstellung der digitalen Zustellung.

1

Dokumente erzeugen

Sie erstellen wie gewohnt die Lohn- und Gehaltsabrechnungen
in Ihrem HR-System.

2

Dokumente anliefern

Die Dokumente werden anschließend an d.velop post übertragen.

3

Dokumente verarbeiten

Anhand von eindeutigen Erkennungsmerkmalen, wie bspw. Personalnummer, werden die Abrechnungen verarbeitet und automatisch zugestellt.

4

Dokumente digital

Die digitale Zustellung erfolgt sofort (inkl. Nachweis der erfolgreichen Zustellung). Für die Empfänger sind die Dokumente unmittelbar per App oder Web abrufbar.

5

Dokumente postalisch

Auf Wunsch übernimmt d.velop den postalischen Versand an „nicht digitale“ Empfänger.

Die d.velop postbox: Das private Online-Postfach für Ihre Empfänger!

Das Online-Postfach der d.velop postbox ist der digitale Briefkasten für Ihre Empfänger. Das d.velop postbox-Konto Ihres Empfängers befindet sich uneingeschränkt in dessen Besitz. Damit gewährleisten wir nicht nur die Sphärentrennung und können Lohn- und Gehaltsabrechnungen rechtskonform zustellen, sondern geben Ihren Empfängern damit die Möglichkeit, auch andere geschäftliche oder private Unterlagen wie zum Beispiel Angebote, Rechnungen oder E-Mails gesetzeskonform im persönlichen Account zu archivieren.

Der Mitarbeiter kann zu jeder Zeit und von überall auf seine persönliche d.velop postbox zugreifen:
Über das Web, über native Apps für Android oder iOS sowie über einen Windows-Sync.

Diese Unternehmen setzen
auf digitale Gehaltsabrechnungen

Zentralklinik Bad Berka

Die Gehaltsabrechnungen von Mitarbeitern der Zentralklinik Bad Berka landen ab sofort digital in deren persönlichem Online-Postfach. Dank der digitalen Zustellung ist die Gehaltsabrechnung für jeden Mitarbeiter der ZBB jetzt überall und zu jeder Zeit bequem abrufbar.
Ab sofort werden jährlich 24.000 Blatt Papier und damit jede Menge CO² und Kosten eingespart.

SIGNAL IDUNA

Von Menschen für Menschen! Mit echten Werten Zukunft schaffen. Dieser Satz ist in der Geschichte der SIGNAL IDUNA fest verankert. Kein Wunder also, dass die SIGNAL IDUNA bei der Prozessdigitalisierung auch die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets im Blick hat. 

Mittlerweile werden in der gesamten Gruppe digitale Abrechnungen versendet.

Carl Schlenk AG

Als metallverarbeitender Hersteller ist die Carl Schlenk AG ein wichtiger Baustein in der Lieferkette verschiedenster Industrien und setzt auf unterschiedlichste digitale Unternehmensprozesse. Einer dieser Prozesse: Der hybride Postdienst von d.velop für circa 700 Mitarbeiter mit Versand von Lohn- und Gehaltsabrechnungen direkt aus SAP ERP.

Weitere Unternehmen, die auf unsere Lösungen setzen


Onboarding:
Nehmen Sie Ihre Empfänger/Innen an die Hand.

Profitieren Sie von unserem Know-How in Sachen User Experience.

Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess – bei der Evaluierung der technischen Anbindung genauso wie beim Onboarding Ihrer Empfänger. Denn der Erfolg der Umstellung auf die digitale Zustellung ist maßgeblich von der Akzeptanz Ihrer Empfänger bestimmt. Eine optimale Vorbereitung, die lückenlose Information und ein komfortabler Umstieg macht es Ihren Empfängern leicht. Auch denjenigen, die nicht tagtäglich mit dem PC arbeiten.

Branding:
Schaffen Sie eine vertraute Umgebung.

Profitieren Sie von unser Expertise in Sachen Customizing.

Gewinnen Sie das Vertrauen und die Nutzerakzeptanz – dank der personalisierten Postbox, die im Look & Feel Ihres Unternehmens erscheint. Die d.velop postbox lässt sich auf Wunsch auf Ihr individuelles Corporate Design anpassen. Ganz so, als hätten Sie es für sich selbst entwickeln lassen.

Webinar: Wie Sie mit digitalen Gehaltsabrechnungen 42.000€ pro Jahr sparen (können)!

Schauen Sie sich jetzt das Webinar an und erfahren Sie in 30 Minuten, warum sich die Einführung einer digitalen Gehaltsabrechnung für Ihr Unternehmen lohnt und wie Sie die Software von d.velop dabei unterstützt. 

Agenda

  • Gründe für die digitale Gehaltsabrechnung im Unternehmen
  • Der papierbasierte und digitale Prozess im Vergleich
  • Rechtliche Grundlagen und EU DSGVO
  • ROI-Berechnung: So viel sparen Sie pro Gehaltsabrechnung
  • Funktionen der Software und Kundenreferenz

Vorteile der digitalen Gehaltsabrechnung

  • Effizienzsteigerung dank automatisierter papierloser Prozesse.
  • Kosteneinsparung, da Ausgaben für Druck, Porto, Kuvertierung und Versand entfallen.
  • Zeitersparnis auf Seiten der Mitarbeiter, da kein Abheften von Papierdokumenten mehr notwendig ist. Die Dokumente lassen sich (per App oder am PC) einfach und schnell mit dem Steuerberater oder der Bank teilen.
  • Höchste Sicherheitsstandards für die gesamte Zustellung und darüber hinaus. (Nachweise, Transport- und Ablageverschlüsselung, deutsches Rechenzentrum sowie Sphärentrennung)
  • Hohe Wiedererkennung durch Möglichkeit des individuellen Brandings der d.velop postbox im Look & Feel Ihres Unternehmens.
  • Hybride Post – Zustellung der Gehaltsabrechnungen digital und, wenn gewünscht, postalisch an „nicht digitale“ Empfänger.

ROI-Rechner:
Lohnt sich die digitale Gehaltsabrechnung für Sie?

Die Zustellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen auf Papier ist ein kostspieliger Prozess. Der Druck, die Kuvertierung und der Versand sind nicht nur aufwändiger, sondern auch deutlich teurer, verglichen mit einer elektronischen Zustellung der Dokumente.

Finden Sie mithilfe des digitalen Rechners in nur 3 Schritten heraus, wie hoch Ihr Einsparpotenzial (Return on Invest) ist.

Jetzt Gesprächstermin vereinbaren!

Erfahren Sie in einem Gespräch mit dem d.velop-Experten Michael Gehling, wie Sie eine digitale Gehaltszustellung in Ihrem Unternehmen erfolgreich einführen.

Gerne präsentiert er Ihnen die Software in einer individuellen Live-Demo.

Sie wollen direkt mit uns sprechen?
Mail: customerrelations@d-velop.de