d.velop Integrationen & Schnittstellen

Nahtlose Integration der d.velop Software in Ihre Systemlandschaft

ZweI Mitarbeiter arbeiten mit SharePoint Online

Sorgen Sie durch stabile, sichere und umfassende Integrationen für einen reibungslosen Informationsfluss zwischen Anwendungen, Abteilungen und Teams. Setzen Sie auf die durch Gartner bestätigte Integrationskompetenz der d.velop.

  • Integration in CRM, ERP, FiBu, E-Mail-Clients, Collaboration Tools und HR-Software
  • Integration in branchenspezifische Fachverfahren
Grafik der d.velop platform, früher d.3ecm

Nahtlose Integration der d.velop Software

Information, da, wo Sie sie benötigen.

Die d.velop setzt seit Jahren auf den Ausbau einer Plattform mit einer starken SaaS-Architektur und hoher Integrationskompetenz. Die d.velop Software integriert sich über standardisierte Schnittstellen, Apps der d.velop platform und eine offene Rest-API nahtlos in Ihre Bestandssysteme. So können all Ihre Mitarbeitenden in Ihren gewohnten Oberflächen arbeiten.

  • Nahtlose Integration in führende Softwareanwendungen und -ökosysteme
  • Vermeiden Sie Medienbrüche und digitalisieren Sie Ihre Prozesse plattformunabhängig.
  • Fördern Sie die Kollaboration durch einheitliche Tools und gewohnte Oberflächen.
  • Stellen Sie Compliance sicher, in dem Sie Informationen aus allen Systemen sicher aufbewahren.

Einfache Anbindung

500+ Konnektoren für Ihre führenden Systeme

Dank vielfältiger Konnektoren (500+) gelingt die Integration nach Ihren Anforderungen: generische und spezifische Schnittstellen, Add-Ins oder die Nutzung einer Konnektorplattform wie Microsoft Power Automate ermöglichen Ihnen von der losen Anbindung bis zur nahtlosen Zusammenführung vielfältigste Integrationsszenarien.

ERP-System

SAP ERP

Zu folgenden SAP ERP Systemen bietet d.velop Schnittstellen an:

  • SAP S/4HANA: Für den S/4HANA Cloud Betrieb bieten wir unseren Kunden unsere zertifizierte CMIS-Schnittstelle zur Archivierung Ihrer Geschäftsdokumente an.
  • SAP ECC (ERP): Verbinden Sie Ihr SAP System ERP ECC 6.0 mittels d.velop archivelink for SAP Solutions nahtlos mit d.velop documents und legen Sie all Ihre SAP-Belege schnell und einfach, revisionssicher in Ihrem Dokumentenmanagementsystem ab.
  • SAP Business ByDesign: Verbinden Sie Ihr SAP Business ByDesign nahtlos mit d.velop documents. ECM documents for SAP Business ByDesign ermöglicht Ihnen die rechtskonforme Archivierung und workflowbasierte Verarbeitung Ihrer SAP Business ByDesign-Dokumente in d.velop documents.
  • SAP Business One: Optimieren Sie Ihre Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP Business One und d.velop invoices! Mit tribus connect for SAP Business One tauschen Sie nahtlos Daten zwischen Ihrem d.velop System und Ihrem SAP Business One System aus. Damit erhöhen Sie den Automatisierungsgrad Ihrer Eingangsrechnungsverarbeitung immens.

Entdecken Sie das Produktportfolio von d.velop nativ integriert in SAP:

▶ Mehr zur Integration von d.velop Software in SAP

Microsoft Dynamics 365

Die beliebtesten Integrationen in Microsoft Dynamics 365:

▶ Mehr zur Integration von d.velop Software in Microsoft Dynamics 365

infor

Sie haben Infor-ERP Lösungen im Einsatz? Dann profitieren Sie von d.velop TSoftware direkt in Ihrem ERP-System. Egal, ob Infor COM, Infor LN, Infor Blending, Infor Xpert oder die Infor CloudSuite™ Industrial Enterprise. Vom Dokumentenmanagement bis hin zur Rechnungsverarbeitung – die Möglichkeiten und Vorteile sind vielfältig.

▶ Mehr zur Integration von d.velop Software in infor

Sage

Die Sage GmbH ist aktiver OEM-Partner der d.velop. Dementsprechend bieten wir standardisierte Konnektoren für die folgenden ERP-Systeme:

  • Sage100 / 100cloud DMS
  • Sage 50 Handwerk
  • Sage X3
  • Sage b7

Mehr zur Integration von d.velop Software in Sage

Assecco | APplus

Sie haben APplus (AP+) von Asseco im Einsatz? Dann profitieren Sie von d.velop Technologien direkt in Ihrem ERP-System. Ob Dokumentenmanagement oder Rechnungsverarbeitung – die Möglichkeiten und Vorteile sind vielfältig.

Mehr zur Integration von d.velop Software in APplus

Haufe Group

Haufe X360 und die Haufe-Lexware Real Estate AG sind aktive ISV-Partner der d.velop. Dementsprechend bieten wir standardisierte Konnektoren für die folgenden ERP-Systeme von Haufe:

  • Haufe X360
  • Haufe PowerHaus
  • Haufe wowinex
  • Haufe axera

GWS

Sie haben gevis ERP von GWS im Einsatz? Dann profitieren Sie von d.velop Technologien direkt in Ihrem ERP-System. Vom Dokumentenmanagement bis hin zur digitalen Unterschrift – die Möglichkeiten und Vorteile sind vielfältig.

Mehr zur Integration der d.velop Software in gevis ERP

Dr. Klein WOWI

Dann profitieren Sie von d.velop Technologien direkt in Ihrem ERP-System. Vom Dokumentenmanagement bis hin zur digitalen Rechnungsverarbeitung – die Möglichkeiten und Vorteile sind vielfältig.

Mehr zur Integration der d.velop Software in WOWIPORT

Fibu-System

DATEV

  • DATEV Rechnungswesen: Sie arbeiten mit DATEV Rechnungswesen und sind es leid, Ihre Eingangsrechnungen manuell zu verbuchen? Dann automatisieren Sie jetzt Ihre Eingangsrechnungsverarbeitung mit d.velop invoices for DATEV Rechnungswesen.
  • DATEV Unternehmen online: Sie arbeiten mit DATEV Unternehmen Online? Übertragen Sie Belege und weitere Informationen direkt aus Ihrem d.velop DMS an DATEV Unternehmen online. Sie möchten steuerrelevante Rechnungsdaten noch einfacher an Ihren Steuerberater übermitteln? Dann automatisieren Sie jetzt Ihre Rechnungsverarbeitung mit d.velop invoices for DATEV Unternehmen Online.
  • DATEV Mittelstand Faktura / DATEV Kanzlei Rechnungswesen: Nutzen Sie Stammdateninformationen aus Ihrem DATEV System wie Kreditoren, Kontenrahmenplan, Kostenstellen, Kostenträger und viele mehr in Ihrem d.velop documents. Egal, ob Sie DATEV Kanzlei Rechnungswesen oder DATEV Mittelstand Faktura im Einsatz haben, mit unserer Schnittstelle arbeiten Sie auf einem tagesaktuellen Datenbestand. Und das Beste daran: die Buchhaltung behält die Hoheit durch die zentrale Stammdatenpflege im gewohnten DATEV Umfeld.

Micosoft Dynamics 365 Finance

Verbinden Sie mit d.velop connect for Microsoft Dynamics 365 Ihr Microsoft Dynamics 365 Finance & Operations nahtlos mit Ihrem d.velop Dokumentenmanagement-System (DMS), egal ob d.velop documents, ein hybrid betriebenes d.velop documents (On Premises) oder d.velop documents for Microsoft 365. Zudem ermöglicht die digitale Rechnungenverarbeitung für Microsoft Dynamics 365 Finance & Operations eine komfortable Verarbeitung sämtlicher Rechnungen per digitalem Workflow.

▶ Mehr zur Integration von d.velop Software in Microsoft Dynamics 365

DIAMANT

Automatisieren Sie mit d.velop invoices for Diamant®/4 Ihren Rechnungsprozess: Durch die Anbindung Ihres Diamant®/4 an d.velop invoices verarbeiten Sie Rechnungen noch automatisierter. Diamant®/4 liefert dazu die notwendigen Lieferantenstammdaten und d.velop invoices einen auf Ihre Bedürfnisse anpassbaren Prüf- und Freigabeworkflow. Nach erfolgreicher Prüfung können Ihre Eingangsrechnungen direkt an Diamant®/4 übergeben werden.

▶ Mehr zur Integration der d.velop Software in DIAMANT

Varial Finanzwesen

Eine Schnittstelle zu Varial World Edition ermöglicht Ihnen eine rechtssichere Archivierung direkt aus Varial World Edition heraus. Zudem können Sie mit d.velop invoices Ihren Rechnungsworkflow automatisieren: vom Empfang der Rechnung bis zur Übergabe und letztendlichen Verbuchung in Varial World Edition.

BMD Business Software

Die Finanzbuchhaltungssoftware BMD ist in Österreich weitverbreitet. Die d.velop documents Schnittstelle beinhaltet sowohl eine Workflowmaske zur Buchungsvorbereitung, als auch die Übergabe der Buchungssätze an die Buchhaltung. Hierbei wird auch die Dokument-ID an den Datensatz in der Fibu übergeben.

Haufe Lexware

d.velop postbox kann per Schnittstelle an Lexware lohn+gehalt angebunden werden. So kann der digitale Versand von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Meldebescheinigungen oder Lohnsteuerbescheinigungen direkt aus Ihrem Lohnabrechnungsprogramm stattfinden -digital und rechtssicher.

▶ Mehr im Webinar erfahren

Fachverfahren

Finanzen & Versicherungen

Beliebte Schnittstellen zu relevanten Fachsystemen für den Finanz- und Versicherungssektor:

  • M/TEXT CS (kwsoft)
  • M/OMS (kwsoft)
  • OASIS

▶ d.velop Lösungen für Finanzen & Versicherungen

Hochschulen & Universitäten

Beliebte Schnittstellen zu relevanten Fachverfahren für Hochschulen und Universitäten:

  • Campusmanagement: HISinOne, CAMPUSonline
  • Finanzen: HIS ERP Finanzen, MACH M2 Finanzen
  • Personalwesen- und Abrechnung: HIS ERP Personal

▶ d.velop Lösungen für Hochschulen & Universitäten

Krankenhäuser

Beliebte Schnittstellen zu Fachverfahren im Krankenhausumfeld:

  • iMedOne
  • i.s.h. med
  • ClinicCentre
  • M-KIS
  • Clinixx
  • ORBIS
  • Medizinischer Dienst
  • PVS

▶ d.velop Lösungen für Krankenhäuser

Krankenkassen

d.velop bietet eine Tiefenintegration zum führenden System im Krankenkassensektor: BITMARCK_21c|ng

▶ d.velop Lösungen für Krankenkassen

Öffentliche Verwaltung

Beliebte Schnittstellen zu relevanten Fachverfahren für die öffentliche Verwaltung:

  • Ausländerwesen: LaDiVA Kommunix, ADVIS
  • Bauordnung: Prosoz ProBAUG
  • Finanzwesen: H&H, ab-data, Finanz+, HIS, Informa
  • Personal: P&I LOGA
  • Sozialwesen: Prosoz OPEN/PROSOZ, Lämmerzahl LÄMMkom

▶ Alle Fachverfahrensanbindungen für die öffentliche Verwaltung

Kammern

Beliebte Schnittstellen zu relevanten Fachverfahren für Kammern:

  • Verwaltungssoftware/ERP: ODAV, UNIPLUS (X3), BuE, TMG Systemhaus (IHK deZent), IHK GfI (EVA), Noske (Tibros)
  • Bildung, Veranstaltungen und Dozenten / Kursverwaltung: ODAV, Noske (Tibros), UNIPLUS (X3)
  • Rechnungswesen und Controlling: ODAV, TMG Systemhaus (Varial), TMG Systemhaus (eCo), UNIPLUS (X3), DATEV, DiamantSoftware, IHK GfI Diamant

▶ d.velop Lösungen für Kammern

Sozialwesen

Beliebte Schnittstellen zu relevanten Fachverfahren für das Sozialwesen::

  • Vivendi (Connext)
  • MD Stationär (MEDIFOX)

d.velop Lösungen für das Sozialwesen

CRM-System

Salesforce

Mit d.velop connect for Salesforce® binden Sie Ihre Salesforce Umgebung an Ihr leistungsstarkes d.velop documents oder den Microsoft SharePoint an und profitieren Sie in Salesforce von den Funktionen Ihres d.velop DMS oder SharePoint.

▶ Mehr zur Integration von d.velop Software in Salesforce

Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement

Verbinden Sie mit d.velop connect for Microsoft Dynamics Business Central Ihr Microsoft Dynamics 365 Sales / Customer Engagement mit Ihrem d.velop Dokumentenmanagement-System (DMS).

▶ Mehr zur Integration von d.velop Software in Microsoft Dynamics 365

CAS genesisWorld

Mit der Schnittstelle von d.velop documents zu CAS genesisWorld, archivieren Sie Dokumente rechtssicher. Die Schnittstelle speichert alle relevanten Dokumente und E-Mails direkt aus CAS genesisWorld im Dokumentenmanagementsystem von d.velop.

SuperOffice CRM

Mit d.velop connect for SuperOffice CRM binden Sie Ihre SuperOffice Umgebung an Ihr leistungsstarkes d.velop documents for Microsoft 365 an und profitieren Sie in SuperOffice von den Funktionen Ihres d.velop DMS auf Basis von SharePoint.

HR-System

SAP SuccessFactors

d.velop bietet eine Schnittstelle zu SAP SuccessFactors, mit deren Hilfe das hauseigene DMS d.velop documents an SAP SuccessFactors angebunden werden und so mit digitalen Personalakten sowie weiteren nützlichen digitalen Features für die HR-Abteilung gearbeitet werden kann

▶ Webinar zur SAP SuccessFactors Integration

SAGE HR Suite

Sage setzt in den Bereichen Dokumentenmanagement und digitale Geschäftsprozesse auf d.velop als strategischen OEM Partner. Konkret bedeutet dies, dass Sage d.velop Technologien nahtlos in die eigenen Produkte integriert. Dies gilt auch für die Sage HR Suite Cloud Plus.

▶ Mehr zur Integration von d.velop Software in Sage

DATEV Lodas

  • Mit ecm:one digitale Personalakte für DATEV verwalten Sie ab jetzt Ihre Personalunterlagen digital – unkompliziert, papierlos und stets griffbereit. Importieren Sie problemlos vorhandene Personaldaten aus Lodas für DATEV und schon sind Ihre neuen Akten bereit.
  • d.velop postbox kann in Kombination mit DATEV Lodas mittels eines Output-Management-Systems genutzt werden. So kann der digitale Versand von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Meldebescheinigungen oder Lohnsteuerbescheinigungen direkt aus DATEV heraus stattfinden – digital und rechtssicher.

▶ Mehr zur Anbindung der d.velop postbox an DATEV Lodas im Webinar

easySoft 5

Durch die nahtlose Integration von easySoft 5 mit der digitalen Akte von d.velop documents legen Sie Dokumente ohne Umwege aus easySoft in Ihrem Dokumentenmanagementsystem ab. Sammeln Sie Bewerber- oder Personalunterlagen wie Lebensläufe, Zeugnisse und Arbeitsverträge mit easySoft ein. Die Ablage in d.velop documents erfolgt dann bequem und einfach innerhalb Ihrer easySoft 5 Benutzeroberfläche per Drag & Drop. Für jede Bewerbung wird automatisch eine digitale Bewerberakte erstellt. Bei Mitarbeitern verknüpft easySoft 5 die vorhandene digitale Personalakte.

Varial Personalwesen

Eine Schnittstelle zu Varial World Edition ermöglicht Ihnen eine rechtssichere Archivierung direkt aus Varial World Edition heraus und die Nutzung einer digitalen Aktenstruktur

BITE

Es können sämtliche Bewerbungsdokumente ab einem bestimmten Status aus dem BITE Cloud-System in d.velop documents per Rest-API transportiert. Dazu wird eine bestehende Personalakte vorausgesetzt.

Collaboration & Platforms

Microsoft Office 365

Dank der im Standard enthaltenen Microsoft Office 365 Integration von d.velop documents business erstellen, bearbeiten und teilen Sie Microsoft 365 Office-Dokumente direkt aus Ihrem d.velop documents heraus.

  • Zentraler Ablageort für alle Office-Dokumente und Dateien auf Knopfdruck erreichbar für barrierefreies Arbeiten.
  • Automatische Versionierung von Office-Dokumenten und Dateien für eine lückenlose Nachvollziehbarkeit.
  • Unkompliziertes gemeinsames Arbeiten in den täglich genutzten Office-Anwendungen für einfache und sichere Zusammenarbeit.
  • Revisionssichere Archivierung

Microsoft Teams

Dank der nahtlosen Integrationsmöglichkeit in Microsoft 365 ergeben sich folgende Funktionen:

  • Bereitstellung und simultane Bearbeitung von Dokumenten z.B. in einem Projekt-Team für einfaches kollaboratives Arbeiten.
  • Kommunikation und Änderungsverfolgung von Dokumenten in Echtzeit und im direkten Kontext für optimalen Austausch.
  • Abbildung ganzer Aktenstrukturen auf Knopfdruck in Microsoft Teams für mehr Übersichtlichkeit.

Nutzen Sie Microsoft Teams als Einsteig für Ihre Prozesse mit Hilfe des d.velop process studios und dem darin enthaltenen Microsoft Power Platform Konnektor.

Microsoft Outlook & Exchange

Durch die Integrationsmöglichkeiten in Microsoft Outlook & Exchange stehen Ihnen folgende Funktionen direkt zur Verfügung:

  • Aufrufen von Dokumenten oder ganzen Aktenstrukturen für optimale und lückenlose Übersicht.
  • Ablage von E-Mails und/oder Anlagen einfach via Drag & Drop direkt ins DMS von d.velop für eine einfache und sichere Ablage.
  • Automatisches Vorschlagswesen für Ablage von Dokumenten anhand von Metadaten für eine noch schnellere Ablage.

Nutzen Sie Microsoft Outlook als Einsteig für Ihre Prozesse mit Hilfe des d.velop process studios und dem darin enthaltenen Microsoft Power Platform Konnektor.

Microsoft SharePoint Online

Verbinden Sie mit d.velop connect for Microsoft SharePoint Ihre d.velop Arbeitsumgebung aus der Cloud mit Ihrem SharePoint Online. Legen Sie sämtliche Dokumente und Belege beispielsweise aus Ihrer ERP-Umgebung, wie Microsoft Dynamics 365, oder Ihrem d.velop inbound scan einfach und sicher in Ihrem SharePoint Online ab.

Entdecken Sie das d.velop Produktportfolio auf Basis von Microsoft SharePoint:

MItarbeitende zeigen Klassifizierung

Drittapplikation per API einbinden

REST basierte API-Optionen

Wenn Sie eine spezielle Drittapplikation anbinden möchten, die bisher nicht direkt durch unsere vorgefertigten Konnektoren unterstützt wird, bieten wir dennoch umfassende Möglichkeiten, diese reibungslos in die d.velop platform zu integrieren. Unsere robusten und flexiblen REST basierten API-Optionen sind genau dafür ausgelegt:

  • d.velop DMS API: Mit der DMS (Document Management System) API können Sie alle Funktionen rund um das Dokumentenmanagement nutzen. Vom Hochladen, Ändern bis zum Abrufen von Dokumenten – alles ist nahtlos integrierbar.
  • d.velop invoices API: Mit der Invoice-API haben Sie die Möglichkeit, eigene Systeme per Skript direkt an d.velop invoices anzubinden. So können Sie Ihre Rechnungsverarbeitung an Ihr bestehendes Systemen anbinden und gleichzeitig von den fortschrittlichen Funktionen von d.velop profitieren.
  • d.velop inbound API: Die Inbound API von d.velop ermöglicht es Ihnen, Daten und Dokumente aus jeder externen Quelle direkt in das d.velop System zu übertragen. Dies bietet enorme Flexibilität, egal ob mit d.velop documents oder mit d.velop documents for M365 ist dies mit nur einer Implementation möglich.
  • d.velop process studio: Das d.velop process studio bietet eine intuitive Umgebung, um Workflows zu erstellen und zu verwalten. Integrieren Sie Ihre Drittapplikation über Microsoft Power Automate Konnektoren oder die Scripting Engine direkt in diese Workflows und profitieren Sie von automatisierten Prozessabläufen, die Ihre tägliche Arbeit erleichtern.

Kundenstimmen zu d.velop integrationen

Unternehmen und Organisationen setzen auf die Integrationskompetenz von d.velop

Der Gartner Magic Quadrant Content Services Platforms bescheinigt d.velop eine starke Integrationsexpertise – egal ob CRM, ERP, FiBu, HR, Fachverfahren oder weitere führende Anwendungen. Davon profitieren d.velop Anwender:innen:

Stiftung Liebenau

In einem Unternehmen, das jährlich 30.000 Menschen in sechs europäischen Ländern betreut und versorgt, ist der Verwaltungsaufwand groß. Gerade im Bereich der Digitalisierung finden sich immer wieder Potenziale, die in der Lage sind, Arbeitsabläufe zu beschleunigen und zu vereinfachen. Das hat auch die Stiftung Liebenau festgestellt, die pro Jahr etwa 130.000 Eingangsrechnungen allein für die deutschen Gesellschaften erreichen. Die Stiftung Liebenau setzt zur Verarbeitung dieser auf die Lösung zur digitalen Rechnungsverarbeitung von d.velop in SAP. 

Alles lief schnell und reibungslos. Das lag sicherlich daran, dass die Zusammenarbeit mit d.velop sehr gut war. Man hat aber ebenfalls gespürt, dass auch wir ein gutes SAP-Know-how bei uns im Haus haben. Da konnte man sich die Bälle gegenseitig gut hin und her spielen.

Markus Holleczek Project-Consultant zentrale IT Stiftung Liebenau

TECE

TECE ist ein international ausgerichtetes und dynamisch wachsendes Unternehmen. In die bestehende Cloud-Strategie von TECE sollte ein passendes Informationsmanagementsystem etabliert werden. Dieses System hatte die Anforderung, sich nahtlos in die führenden Applikationen CRM (Salesforce) und SAP ERP zu integrieren. Die Wahl fiel auf d.velop und die Zufriedenheit ist groß: Der größte Vorteil für den Anwender ist, dass jeder Mitarbeiter dank der Einführung von d.velop documents for Microsoft 365 jederzeit und von überall auf alle relevanten Dokumente zugreifen kann. Damit ist TECE nun in der Lage, sofort Informationen bereitzustellen. TECE digitalisiert über 10 Millionen Dokumente.

Mit SharePoint/M365 von Microsoft profitieren wir von einer leistungsstarken Plattform für das Informationsmanagement. Mit der Erweiterung d.velop documents for Microsoft 365 verbinden wir diese Plattform mit SAP ERP und Salesforce, erreichen volle Transparenz über unsere Dokumente und Geschäftsprozesse und haben die rechtskonforme Ablage sichergestellt.

Reinhard Wiggers Head of Processes and Systems TECE

epcan GmbH

Wenn schon Automatisierung, dann richtig. Durch Zufall bekommt epcan einen Kontakt zur d.velop AG – und wittert Morgenluft. Denn d.velop bietet mit d.velop sign eine digitale Unterschrift an, die nicht nur rechtssicher ist und ohne Runterladen im Browser läuft, sondern die auch eine API anbietet, also eine Schnittstelle mit einer Verbindung in das Warenwirtschaftssystem von epcan. Um die Automatisierung per API so reibungslos wie möglich zu gestalten, treten die Entwicklungsabteilungen auf beiden Seiten früh in Kontakt. „Das haben wir alles auf dem kurzen Dienstweg abgestimmt“, sagt Waning, „und das führte zu einer extrem schnellen Implementation. Wir hatten einige Zusatzwünsche, und so hat das Ganze nur eineinhalb Monate gedauert.“

Früher haben wir Anträge und Befragungen mit Papier gemacht, per Post. Ein Riesenprozess. Aufwändig und unnötig. Zunächst sind wir bei Docusign gelandet. Das war für uns aber nicht mehr als eine Eingabeerleichterung. Damit waren wir noch nicht am Ziel. d.velop sign generiert für uns einen digitalen Vertrag, den unser potenzieller Kunde in Echtzeit bekommt. Alles ist vollständig integriert, alle Daten sind digital, kein Mitarbeiter muss mehr diese Buchung anfassen. Das ist für uns natürlich perfekt.

Nils Waning Geschäftsführender Gesellschafter epcan GmbH
Zwei Mitarbeiter arbeiten am PC

ExpertenTalk in Microsoft Teams

Integrationsmöglichkeiten der d.velop Software kennenlernen

In diesem Live-Talk lernen Sie die vielfältigen Integrationen, die mit den d.velop Systemen kompatibel sind. Ob CRM-Programme, Mailsoftware, Buchhaltungs-, ERP- oder HR-Systeme, für vieles gibt es bestehende Integrationen. Auch eine Vielzahl an Fachverfahren können wir nahtlos anbinden und im Zweifel über unsere REST-Api verknüpfen. In diesem Talk erhalten Sie einen Überblick und erfahren, wie eine konkrete Umsetzung aussehen kann.

FAQ

Häufige Fragen zur Integrationskompetenz von d.velop

Welche Schnittstellentechnologie setzt d.velop ein?

Die Produkte von d.velop setzen auf HTTP-basierte Schnittstellen nach dem REST-Prinzip.

Wo finde ich Informationen zu den APIs?

Die APIs sowie grundlegende Informationen zu deren Benutzung finden Sie in unserem d.velop developer portal. Eine Liste aller Dienste mit verfügbaren Schnittstellen finden Sie auf der Seite „Explore the Apps“.

Wie kann ich Identitäten identifizieren und autorisieren und mit Drittsystemen verbinden?

Die in die Plattform integrierte Identity Provider App unterstützt sie bei diesem Vorhaben. Sie haben dort die Möglichkeit, unterschiedliche Providertypen und Protokolle wie LDAP oder SCIM einzubringen oder mit OpenID Providern von Microsoft, Google usw. zu arbeiten.

Sind die APIs stabil oder ändern sich diese?

Unsere APIs sind stabil. Breaking Changes werden im Rahmen eines definierten Application Lifecycles in die Software gebracht, sodass die von Ihnen genutzte API stabil bleibt, sofern das Produkt oder die Produktversion noch von der d.velop AG im Rahmen Ihres Lifecycles unterstützt wird.

Gibt es weitere Unterstützungen außer den dokumentierten APIs?

Ja, unsere engagierten Ansprechpartner:innen und Berater:innen unterstützen Sie gerne in Ihrem Vorhaben. Mehrfach im Jahr gibt es Veranstaltungen, wie betreute Hackathons, bei denen der Umgang mit unseren APIs trainiert werden kann. Man lernt dabei nicht nur viel, sie machen auch noch riesig Spaß! Zudem gibt es, neben den APIs und dem Begleitmaterial im d.velop developer portal, einige Veröffentlichungen der SDKs auf GitHub.

Kann man sich direkt in die Oberflächen von d.velop Software integrieren?

Viele unserer Produkte bieten die Möglichkeit, die Software durch eigene Funktionen anzureichern. Hierfür ist es nötig, eine App für die d.velop platform zu entwickeln. So können Sie etwa eigene Menüpunkte in die Ansicht eines Dokumentes oder in die Suche von Dokumenten einbringen.

Software Demo

Lernen Sie die d.velop Software kennen

Fordern Sie mit wenigen Klicks Ihre individuelle Live-Demo zur Software von d.velop an. Lassen Sie sich die Software live vorführen und stellen Sie direkt Ihre Fragen zu Integrationen und Schnittstellen. Einfach Formular ausfüllen und wir melden uns bei Ihnen.