Code of Conduct

Die d.velop Gruppe ist sich ihrer Verantwortung gegenüber ihren Geschäftspartnern, Kunden und ihren eigenen Mitarbeitern jederzeit bewusst. Dieses Verantwortungsbewusstsein bezieht sich sowohl auf die Befolgung ethischer Grundwerte, als auch auf die strikte Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und interner Unternehmensrichtlinien. Hiervon betroffene Aspekte der Zusammenarbeit auf allen Ebenen sowie sich daraus ableitende Vorgaben für die Verhaltensweisen jedes Einzelnen haben wir in unserem Code of Conduct zusammengefasst.

Unser Code of Conduct hat die Zielsetzung, die Führungskräfte und Mitarbeiter in den Gesellschaften der d.velop Gruppe genauso wie die Führungskräfte und Mitarbeiter von Kunden und Geschäftspartnern der Gesellschaften der d.velop Gruppe über die Pflicht zur Einhaltung maßgeblicher Verhaltensregeln zu informieren und Ihr Handeln hieran auszurichten. Gesetzliche Bestimmungen und interne Unternehmensrichtlinien verpflichten u.a. dazu, strafrechtlich relevante Verhaltensweisen, wie das Anbieten oder das Annehmen von (geldwerten) Vorteilen zur Erlangung von Aufträgen zu unterlassen, keine gegen die Gewährleistung freien Wettbewerbs verstoßenden unlauteren Absprachen mit Wettbewerbern und Geschäftspartnern zu treffen, sowie das gesamte Verhalten an den Prinzipien von Ehrlichkeit, Respekt und Integrität auszurichten. Unser Code of Conduct definiert einen einheitlichen Standard für ein verantwortungsvolles Verhalten jedes Einzelnen gegenüber Kollegen, Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Kunden und der Öffentlichkeit.

Die Einhaltung der im Code of Conduct niedergelegten Pflichten sowie das klare Commitment zu seinen Inhalten durch Führungskräfte und Mitarbeiter der d.velop Gruppe – unabhängig von ihrer Funktion oder Position – ist unerlässliche Voraussetzung für die Sicherstellung rechtskonformen Handelns und der Schaffung einer nachhaltigen Vertrauensbasis.

Jetzt Code of Conduct lesen

Verstoß gegen den d.velop Code of Conduct melden

Die Vorgabe von Verhaltensregeln in unserem Code of Conduct allein ist zwar ein wichtiger erster Schritt. Doch wie in jedem gut funktionierenden Regulierungssystem muss auch für die verbindliche Einhaltung unseres Code of Conduct Sorge getragen werden. Nur wenn dies gewährleistet ist, kann ein Schaden von den Unternehmen der d.velop Gruppe, seinen Beschäftigten sowie seinen Kunden und Geschäftspartnern abgewendet werden. Eine Verletzung unseres Code of Conduct muss daher frühzeitig erkannt, umfassend geprüft sowie anschließend aufgearbeitet und schnellstmöglich abgestellt werden. Hierbei brauchen wir Ihre Unterstützung!

Wir rufen Sie als Mitarbeiter, Kunde, Geschäftspartner oder sonstiger Dritter daher aktiv dazu auf, uns auf mögliche Verstöße gegen die Verpflichtungen aus unserem Code of Conduct hinzuweisen. Wenn Sie wünschen, vollständig anonym! Mögliche meldungswürdige Verstöße können insbesondere in folgenden Verhaltensweisen liegen:

  • Der d.velop Gruppe schädigendes Verhalten von Mitarbeitern in der Öffentlichkeit (bspw. durch massiv abfällige Äußerungen über die d.velop Gruppe oder deren Mitarbeiter)
  • Diskriminierung von Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern aufgrund ihrer Herkunft, Kultur, Religion, Hautfarbe oder ihrer sexuellen Orientierung
  • Absprachen mit Wettbewerbern über Preise, Kapazitäten, Wettbewerbsverzichte oder die Abgabe von Scheinangeboten
  • Gewährung oder Entgegennahme von finanziellen Vorteilen oder anderer Leistungen zur Erlangung oder Gewährung von Aufträgen
  • Nutzung der von der d.velop Gruppe aus dienstlichen Gründen zur Verfügung gestellten Einrichtungen (insbesondere IT-Einrichtungen) zum Abruf oder zur Verbreitung von rassistischen, gewaltverherrlichenden oder sexuell anstößigen Informationen
  • Missachtung des Rechts auf Persönlichkeitsschutz sowie des Rechts auf Schutz personenbezogener Daten (etwa durch Offenbarung vertraulich zu behandelnder Informationen über Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner der d.velop Gruppe)

Anonymes Hinweisgebersystem

Haben Sie einen Verstoß gegen unseren Code of Conduct beobachtet? Haben Sie Hinweise auf einen Verstoß von Dritten erhalten? Möchten Sie diesen Verstoß melden?
Dann nutzen Sie unser Hinweisgebersystem und übermitteln Sie uns die entsprechenden Informationen und Daten über den Ihnen bekannt gewordenen Verstoß gegen unseren Code of Conduct.

Das Hinweisgebersystem ist ein faires und transparentes Verfahren, das eine einheitliche und schnelle Abwicklung sowie eine vertrauliche und professionelle Bearbeitung Ihrer Meldung gewährleistet. Ihre Meldung über den Verstoß gegen unseren Code of Conduct, egal auf welchem Weg sie erfolgt, wird von einer speziell hierfür ernannten Vertrauensperson empfangen und bearbeitet und hierbei selbstverständlich mit größtmöglicher Vertraulichkeit behandelt.

So einfach melden Sie einen Vorfall

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihren Hinweis an uns zu übermitteln. Eine davon ist die vollständig anonyme Übermittlung über unser anonymes Webformular. Alternativ hierzu können Sie auch eine E-Mail an die Vertrauenspersonen senden oder diesen einen Brief schreiben.

  • Anonymes Webformular

    Über den Link compliance.d-velop.de gelangen Sie zu unserem anonymen Webformular. Alle Angaben, die Sie über das hierüber aufzufindende Formular an uns übermitteln, werden weder getrackt, noch in Logfiles gespeichert. Zudem setzen wir hier auch keine Cookies. Es ist uns also nicht möglich, Ihre Aktivitäten auf dieser Website nachzuvollziehen. Wir bekommen Ihre Meldung, können aber keinerlei Rückschluss auf Ihre Person ziehen.

  • E-Mail

    Über diese E-Mail Adresse compliance@d-velop.de erreichen Sie unsere Vertrauenspersonen Stephanus Schürmann und Markus Terlinde. Beachten Sie hierbei bitte, dass die Vertrauenspersonen Sie als Absender der E-Mail aufgrund Ihrer E-Mail-Adresse identifizieren könnten, sofern Ihre E-Mail-Adresse einen Personenbezug zulässt.

  • Post

    Teilen Sie den Vertrauenspersonen Stephanus Schürmann und Markus Terlinde Ihren Hinweis schriftlich an d.velop AG, Compliance Officer, Schildarpstraße 6-8, 48712 Gescher mit.

Vielen Dank, dass Sie uns dabei unterstützen, jederzeit gesetzestreu und nachhaltig zu agieren und unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden.

Ihre Vorstände und Unternehmensleitungen der d.velop Gruppe