GetMyInvoices beschleunigt den Belegtransfer zu foxdox

  • 13.11.2019

Über GetMyInvoices

GetMyInvoices ist eine digitale Rechnungsmanagement-Software zur Vereinfachung und Beschleunigung der vorbereitenden Buchhaltung. Die Lösung ruft Rechnungen und andere Dokumente aus Tausenden Quellen automatisch ab. Dazu zählen mehr als 10.000 Online-Portale, E-Mail-Postfächer, Cloudspeicher und Drittlösungen wie Rechnungserstellungstools. Papierbelege lassen sich über eine Scan-App komfortabel erfassen. Dabei liest GetMyInvoices relevante Rechnungsinformationen automatisch aus. Somit befinden sich sämtliche Belege und Rechnungsinformationen sicher an einem Ort. Von dort lassen sie sich – unter Einhaltung individueller Workflows – bequem an den Steuerberater, in Buchhaltungssoftware, Dokumentenmanagement-Systeme und weitere Anwendungen übertragen. Anwender sparen Aufwand und Zeit, effizientes Cashflow-Management wird möglich.

GetMyInvoices exportiert Dokumente automatisch zu foxdox

foxdox User können aus GetMyInvoices beliebige Dokumente (wie z.B. Rechnungen und/oder Gutscheine) automatisch nach foxdox exportieren und diese anschließend in foxdox strukturiert ablegen und rechtskonform archivieren. Dadurch, dass manuelles Erfassen von Dokumenten entfällt, entstehen weniger Fehler. Außerdem werden dank des automatischen Workflows Zeit und Kosten gespart.

Rechnungsmanagement-foxdox-gmi

So richten Sie den Dokumentenexport zwischen GetMyInvoices und foxdox ein

Integrations-Prozess starten

​1 . Melden Sie sich bei GetMyInvoices an.

2. Wählen Sie im Menü „Synchronisieren“ und klicken Sie auf „Synchronisations-Konten ” dann auf „Synchronisations-Konto hinzufügen. 

3. Klicken Sie auf „Export“ und wählen Sie anschließend foxdox aus. Klicken Sie auf „Weiter“.

foxdox Konto hinzufügen

4. Verbinden Sie GetMyInvoices, indem Sie auf „Connect foxdox with GetMyInvoices“ klicken. Bestätigen Sie das erscheinende Feld mit weiteren Anweisungen durch einen Klick auf „Ja“.

Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“ und Legen Sie die zu exportierenden Dokumententypen und -tags fest, aktivieren Sie ggf. das Freigabefeld > Bestimmen Sie, ob Sie die Dokumente nach der Übertragung in GetMyInvoices archivieren wollen und klicken Sie auf „Weiter“!

5. Loggen Sie sich in foxdox ein und bestätigen Sie den angezeigten Key mit „Weiter“, bestätigen Sie das Abonnement des Dienstes mit „Weiter“, klicken Sie im nächsten Fenster auf „Fertig“, und dann auf „OK“.

Integrations-Prozess abschließen

6. Die foxdox PSUID wir automatisch ausgefüllt. Definieren Sie den Datumsbereich der zu exportierenden Dokumente und klicken Sie auf „Speichern“!

Es wird nur kurze Zeit dauern, bis Sie im Hauptmenü unter „Synchronisieren“ Informationen zur Synchronisation und später die exportierten Dokumente in foxdox unter ”Meine Provider > GetMyInvoices” sehen können.