Campus Kita kommt

  • 12.09.2018

Jugendhilfeausschuss gibt grünes Licht für „Campus Kinderhaus“ auf dem d.velop campus. Neue Campus Kita geht 2019/20 an den Start.

Unter der Trägerschaft der gemeinnützigen d.velop family gGmbH wird die Kindertagesstätte auf dem d.velop campus insgesamt 30 Plätze anbieten. Auch Gescheraner Kinder profitieren von dem Angebot.

„Wir sind sehr glücklich, dass nach Monaten der Planung und Vorbereitung endlich der Bau der neuen Kindertagesstätte beginnen kann“, freut sich Christoph Pliete, Vorstandsvorsitzender der d.velop AG und Gesellschafter der d.velop family gGmbH, die als Träger der Einrichtung fungieren wird. Am 11. September gab der Jugendhilfeausschuss bei einer öffentlichen Sitzung in Borken grünes Licht für das Projekt.

Insgesamt 30 Plätze für die Betreuung von U3- und Ü3-Kindern sieht das Planungskonzept vor. Dabei sei, so Pliete, das Angebot auch bezüglich der Betreuungszeiten speziell auf berufstätige Eltern zugeschnitten. Davon profitieren nicht nur die Kinder der Beschäftigten auf dem Campus, sondern auch die Bürgerinnen und Bürger. Denn das „Campus Kinderhaus“ ist explizit für alle gedacht.

In Kürze wird der Bau nach einem Konzept der Architekten BOCK NEUHAUS PARTNER beginnen. Zum Kindergartenjahr 2019/20 soll dann das Campus Kinderhaus seinen Betrieb aufnehmen.

Eltern, die für ihre Kinder schon jetzt Bedarf anmelden möchten und in entspannter Atmosphäre die zukünftige Leitung der Kita sowie das Konzept und das Kompetenz- und Planungsteam kennenlernen möchten, sind herzlich zum „Campus Kinderhaus-Treff“ am 7. Oktober von 10:00 bis 12:00 Uhr auf dem d.velop campus eingeladen. Auch Kinder sind herzlich willkommen. Für die Betreuung vor Ort ist gesorgt.

Mehr Informationen und Anmeldung unter https://content.d-velop.de/campus-kinderhaus

Download:

Planungsskizze Campus Kinderhaus

Bildunterschrift:

Die Planungsskizze für das „Campus Kinderhaus“ der Architekten BOCK NEUHAUS PARTNER

Bildquelle: BOCK NEUHAUS PARTNER

Pressekontakt

Stefan Olschewski
Head of Corporate Communications
Telefon: +49 2542 9307-0
E-Mail: stefan.olschewski@d-velop.de