21.10.2021, 17:00 Uhr Visionär: d.velop im Gartner® Magic Quadrant™ for Content Services Platforms (CSP)

Visionär: d.velop im Gartner® Magic Quadrant™ for Content Services Platforms (CSP)

d.velop 2021 als „Visionary” erstmals in renommiertem Gartner Magic Quadrant vertreten

Im aktuell publizierten Magic Quadrant CSP der international renommierten Marktforscher von Gartner ist d.velop in diesem Jahr erstmals vertreten. Geführt wird das deutsche Softwarehaus dort als „Visionär“. Der Gartner Magic Quadrant hilft Unternehmen bei anstehenden Investitionsentscheidungen, sich in komplexen und rasch verändernden IT-Märkten zu orientieren.

Die d.velop-Gruppe ist erstmals im soeben von Gartner veröffentlichten Magic Quadrant für Content Services Platforms (CSP) vertreten. Positioniert wurde der deutsche Softwarehersteller als „Visionary“, gehört also zu den Unternehmen, die sich laut Gartner durch ein besonderes Verständnis von Marktentwicklungen beziehungsweise durch eine Vision bezüglich der Veränderung von Marktregeln kennzeichnen. Der Magic Quadrant liefert investierenden Unternehmen einen Überblick über die relative Position der Wettbewerber in den wichtigsten Technologiemärkten. Untersucht werden dazu neben der Umsetzungskompetenz (Ability to Execute) auch die Vollständigkeit der Vision (Completeness of Vision). Insgesamt 18 Anbieter weltweit sind 2021 im CSP-Quadranten vertreten.

Laut Gartner „präsentieren Visionaries ebenso wie Leader moderne, innovative und oft sehr differenzierte Angebote. Die Art und Weise, wie sie Critical Capabilities implementieren, ist oft sehr differenziert (beispielsweise haben sie in der Regel eine breite Anwendbarkeit in mehreren Branchen und Regionen. Sie weisen jedoch oft Einschränkungen in Bezug auf den Umfang auf, was ihre Fähigkeit zur Ausführung einschränkt. […] Visionaries eignen sich für Organisationen, die sich modernisieren und transformieren möchten. Sie können häufig auftretende Problemstellungen auf neuartige Weise angehen. Potenzielle Kunden sollten jedoch prüfen, ob diese Anbieter ihre Dienste skalieren können, um den Anforderungen internationaler Großprojekte mit breiten horizontalen Anwendungsfällen gerecht zu werden.“

Mario Dönnebrink, CEO und Vorstandsvorsitzender von d.velop, zur Platzierung seines Unternehmens im Gartner Magic Quadrant CSP: „Wir freuen uns natürlich sehr über die Positionierung im weltweit anerkannten Magic Quadrant. Mit der Charakterisierung als Visionär fühlen wir uns in unserem Selbstverständnis, unseren Kunden ein innovativer, weitsichtig agierender Partner im Wandel zu sein, sehr gut beschrieben. Vor allem freue ich mich aber für unsere mehr als 900 Mitarbeiter:innen im d.velop Konzern, die gemeinsam jeden Tag ihr Bestes geben, um genau diese Visionen wahr werden zu lassen.“

Den vollständigen Report zum Gartner Magic Quadrant CSP 2021 können Interessierte hier herunterladen: www.d-velop.de/gartner

Mario Dönnebrink, Vorstandsvorsitzender / CEO d.velop AG
Mario Dönnebrink freut sich über die Platzierung der d.velop im renommierten Gartner Magic Quadrant

Quelle:

Gartner, Magic Quadrant for Content Services Platforms, By Michael WoodbridgeMarko SillanpaaLane SeversonTim Nelms, 18 October 2021.

Gartner and Magic Quadrant are registered trademarks of Gartner, Inc. and/or its affiliates in the U.S. and internationally and are used herein with permission. All rights reserved.

Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research publications and does not advise technology users to select only those vendors with the highest ratings or other designation. Gartner research publications consist of the opinions of Gartner’s Research & Advisory organization and should not be construed as statements of fact. Gartner disclaims all warranties, expressed or implied, with respect to this research, including any warranties of merchantability or fitness for a particular purpose.